Dr. rer. nat. Kerstin Seyfarth

Forschungsförderungsberatung

Kooperationsprojekte -  Besonders interessant für gewinnorientierte Unternehmen

Die Förderung naturwissenschaftlicher Netzwerke ist besonders interessant für Unternehmen am Markt und liegt mir besonders am Herzen. Für gewöhnlich bestehen diese Netzwerke aus den gewinnorientierten Firmen auf der einen Seite und freien oder universitären Forschungsinstituten auf der anderen Seite.
Kooperationen dieser beiden Partner sind in meinen Augen die sprichwörtliche win-win-Situation und die Vorteile liegen bei genauerem Hinsehen auf der Hand:

•    Universitäten und Forschungszentren können in solchen Kooperationen ihr Wissen

     zielgerichtet einsetzen und forschen nicht, ‚ins Blaue hinein‘, was frustrierend für Angestellte

     und Studenten sein kann
•    Die beteiligten Unternehmen können das gewonnene Wissen in ihren Prozessen anwenden

     und erhöhen so ihre Effizienz und ihr Know-how
•    beide Parteien können durch diese naturwissenschaftliche Netzwerk-Erweiterung zudem von

     Förderungen profitieren, die Bund und Länder für solche Kooperationen bereithalten
•    Zudem lockt die Veröffentlichung der gemeinsamen Forschungsergebnisse in Fachjournalen,

     was der Reputation beider Parteien sehr zuträglich sein kann

Nutzen Sie die Vorteile dieser naturwissenschaftlichen Netzwerkerweiterung und verwirklichen Sie ein Projekt, dass Sie im Alleingang nicht für machbar gehalten hatten! Ich betreue Sie gerne während dieses Prozesses, koordiniere für Sie den Antrags- und Forschungsprozess und helfe bei der Abwägung Ihrer Möglichkeiten.

 

Top