Dr. rer. nat. Kerstin Seyfarth

Qualifikationen und berufliche Fortbildungen

 

 

 

04/2017

03/2017

04/2015

09/2014

07/2014

04/2014

03/2014

03/2014

02/2014

06/2013

04/2013

12/2010

12/2010

10/2010

07/2010

04/2007

07/1998

Sachkunde nach § 15 Abs. 1 der Gentechnik-Sicherheitsverordnung (GenTSV)

Arbeit mit humanpathogenen Keimen der Risikogruppe 2 (R2)

 

17. Fachsymposium der Fachgruppe „Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene“, Landshut

Microbiology and Infection 2017, Würzburg

15. Fachsymposium Lebensmittelmikrobiologie, Freising

Seminar "Mehr Erfolg durch Selbstmarketing", Frankfurt am Main

Seminar "Zum ersten Mal Chef - Führungskompetenz von Anfang an", Darmstadt

Symposium "BioRiver meets ZKS: Biotch-Unternehmen in der klinischen Forschung", Köln

Seminar "Gründen mit Erfolg", Neuss

Seminar „Abweichung, CAPA, Änderung“, Darmstadt

Lab-Supply, Fachmesse für Labortechnik, Frankfurt am Main

Seminar "Lebensmittelhygieneseminar", Neuss

Fortbildung 'Führen durch gekonntes Fragen', Krefeld

Zertifikatslehrgang „ARB-Seminar“, Mainz

Staatl. anerkannte Fortbildung „Sicherheit in der Gentechnik“, Mainz

Fortbildung „Kommunizieren – Referieren – Präsentieren“, Mainz

Zertifikatslehrgang „Die Biotechnologische Prozesskette“, Mainz

Zertifikatslehrgang „MicroSeq(R)“, Darmstadt

Latinum, Offenbach, Leibnizschule, Gymnasium der Stadt Offenbach

 


Nachweise gerne auf Anfrage

ZurückWeiter
Top